↑ Zurück zu Impressionen

Seite drucken

Maibaumanfertigung 2019

Der Alumast wurde auf der Werft von Christian Eckhoff in Hoopte geschweißt und der Mastkoker gerichtet.

Der Mast ist 12m lang. DIe Bestellung des Materials und das Abdrehen erfolgte vorher auf der
Hitzler Werft.

Er besteht aus 6 Rohre in verschiedenen Stärken und ist teilbar.
Der Alumast ist wieder in Lauenburg auf dem Bauhof in geteilter Form angekommen.
Der Alumast wurde mit Folie in den Lauenburger Farben bei sommerlichen 21 Grad beklebt. (Anke Schulze, Ernst-Wilhelm Schulze und Gerhard Pehmöller von links)
Die Schilder wurden mit neuen Schellen bestückt, bzw. geweitet , unterfüttert und neu gestrichen.
Der neu umwickelte Kranz mit 6 m langen Schleifen in den Lauenburger- und
Schleswig-Holsteinfarben


Permanentlink zu diesem Beitrag: http://pro-lauenburg.de/impressum/maibaumanfertigung-2019/