Seite drucken

Wir über uns

Pro – Lauenburg e.V. ist ein Bürgerverein, der unabhängig, überparteilich und gemeinnützig ist. Unser Bemühen ist es, unsere Heimatstadt Lauenburg / Elbe für die Bürgerinnen und Bürger sowie unseren Gästen aus nah und fern lebens- und liebenswerter zu machen. Der Verein wurde in Jahre 2001 als „Stadtmarketingverein“ gegründet. Fünf Jahre später erfolgtedie Umwandlung in einen gemeinnützigen Bürgerverein. Die Förderung von Kunst und Kultur, des Natur- und des Denkmalschutzes im Sinne der „Gemeinnützigkeitsverordnung“ ist die Basis unseres Handelns in unserer über 800 Jahre alten Schifferstadt an der Elbe. Lauenburg war im Mittelalter eines der großen Waren-Umschlagplätze in Nordeuropa. Das in derHansestadt Lüneburg gewonnene Salz wurde in Lauenburg auf Kähne umgeladen. Dann ging es durch die älteste noch erhaltene Kammerschleuse Europas, der Lauenburger Palmschleuse, über den Stecknitz-Delvenau-Kanal in die Hansestadt Lübeck. Die Kähne wurden durch die Schiffer getreidelt (gezogen). Im Lauenburger Elbschifffahrtsmuseum ist die Geschichte der Schifffahrt dargestellt. Die Lauenburger Altstadt mit ihren historischen Fachwerkhäusern, direkt an der Elbe gelegen, ist das größte Denkmalensemble Schleswig-Holsteins.Hoch über der Altstadt und der Elbe thronen die letzten Gebäude des Lauenburger Schlosses, dem damaligen Sitz der askanischen Herzöge. Der mächtige Schloßturm aus dem Jahr 1477 ist einWahrzeichen der Stadt. 1616 wurde der Großteil der Schloßanlage Opfer einer verheerenden Brandes. Herzog Franz II ließ im Sommer 1590 den Fürstengarten zunächst als Jägergarten anlegen. 1656 folgte die Umgestaltung in einen barocken, bömischen Lustgarten. Am südlichen Berghang entstand eine Grotte, die der Herzog mit seiner jeweiligen Geliebten nutzte. 2005 wurde der Fürstengarten nach Originalplänen restauriert. Pro-Lauenburg hatte maßgeblichen Anteil an der historisch getreuen Wiederherstellung. Noch heute haben wir ein besonderes Auge auf dieses Schmuckstück. Ein weiterer Höhepunkt ist die jährliche Aufstellung des Maibaumes durch die Lauenburger Zimmerleute am 1. Mai. In der Lauenburger Innenstadt und rund um das Schloßgelände mit dem herrlichen Askanierblick über die Elbe verschönern 40 Blumenampeln mit prächtigen Blumen bepflanzt unsere schöne Heimatstadt. Damit wir auch weiterhin die Attraktivität unserer alten Schifferstadt erhalten bzw. erhöhen können, brauchen wir auch Ihre Unterstützung! Werden Sie Mitglied in unserem Verein.

Schon mit einen geringen Jahresbeitrag von Ihnen können wir viel erreichen. Sie bestimmen selbst, ob Sie uns aktiv oder passiv mit Ihrer Mitgliedschaft helfen wollen. Eine „Basismitgliedschaft“ kostet Sie nur 12,00 Euro im Jahr! (also 1 Euro pro Monat). Sie können aber auch eine „Premiummitgliedschaft“ für lediglich 36,00 Euro / Jahr wählen. Für Gewerbetreibende und Unternehmen halten wir 60,00 Euro / Jahr für angemessen.Sollten Sie statt einer Mitgliedschaft lieber spenden, sind wir Ihnen auch dankbar. Für weitergehende Auskünfte sprechen Sie uns gerne an.

 

Loader Wird geladen…
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Download [656.92 KB]

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://pro-lauenburg.de/ueber-uns/